TEGERNSEER TAL - Bräuhaus | Menü

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag INHALT SEITE 1 TEGERNSEER TAL – Bräuhaus Frühstückskarte Der Schnitzel-Mittag im Tal SEITE 2 Unser Rezept-Tipp: Krautwickerl Über das Strohschwein SEITE 3 Haselnuss-Schnaps Historie SEITE 4 Speisenkarte 09.30 Uhr – 12.00 Uhr Gschleckerts Frühstück zweierlei Marmeladen, gekochtes Ei, frisches Obst, Brotkorb und Butter 8,90 € Bergsteiger Frühstück Tegernseer Speck, Spiegelei, Bayrischer Leberkäse, Bauernbrot und Butter 10,20 € Senner Frühstück Pfandl mit Rührei und Speck, roher Schinken, Tegernseer Bergkäse, Obst, Marmelade, Brotkorb und Butter, 1 Glas Orangensaft 12,50 € Weißwurst Frühstück Weißwürste vom Gaßner je Stück 2,90 € DIESE ZEITUNG KOSTENLOS ZUM MITNEHMEN AUSGABE 2019 / 14. AUFLAGE „Sauft’s ned so vui, trinkt’s lieber a Bier.“ Karl Valentin († 1948) MÜNCHEN 10.30 Uhr – 15.00 Uhr Schnitzel Wiener Art von der Schweinelende mit Kartoffel-Gurken-Salat 7,60 € Schnitzel von der Pute in Ei-Parmesan-Hülle auf Nudeln mit Tomatensauce 7,60 € Schnitzel Münchner Art vom Schwein in Senf-Meerrettich-Panade mit Pommes frites 7,60 € Schnitzel Jäger Art Schweinelende vom Grill mit Schwammerlsauce und Butterspätzle 7,60 € Schnitzel vom Rotbarschfilet Wiener art mit Kartoffel-Eisberg-Salat und Remouladensauce 7,60 € Der Schnitzel-Mittag im Tal Frühstückskarte DAS TEGERNSEER TAL IM ZENTRUM DER MÜNCHNER ALTSTADT Das Tegernseer Tal zählt unbestritten zu den schönsten Plätzen auf der Welt. See und Berge, sattgrüne Wiesen und ehrliche Landwirt- schaft, reine Gebirgsbäche und frische Luft schaffen die idealen Voraussetzungen für hochwertige Produkte auf hohem Genussniveau. Unser TEGERNSEER TAL - Bräuhaus bringt diese auf den Tisch – im Münchner Tal, mitten in der Münchner Altstadt. Handverlesene Produzenten beliefern uns mit erstklassiger Qualität, die in unserer Küche zu den besten Schmankerl werden. Bodenständig-klassisch oder bayerisch in moderner Interpretation und bayerische Klassiker als auch neu kreierte Speisen. In unserem gemütlichen Bräuhaus genießen Sie das Beste, was das Tegernseer Tal und die Münchner Region zu bieten hat. RENAISSANCE EINER MÜNCHNER WIRTSHAUSTRADITION Schon immer war das Tal 8 die Adresse für kulinarische Genüsse. Vor seiner Zeit als TEGERNSEER TAL - Bräuhaus war in dem Stadthaus in der Münchner Altstadt bis ins letzte Jahrhundert hinein das traditions- reiche Schlicker-Bräu beheimatet. Und schon im 15. Jahrhundert war das „Thal“ mit seinen Einkehrmöglichkeiten Anlaufpunkt der Fuhrleute, Händler, Stadtschreiber und Ratsherren. Unser Konzept eines gemütli- chen bayerischen Wirtshauses knüpft an diese Tradition wieder an und lässt bayerische Bierkultur auf schönste Art wiederaufleben. BAYERISCH GENIESSEN AUF HOHEM NIVEAU Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen, sagt man bei uns in Bayern. Deshalb liegt unser Hauptaugenmerk auf der hohen Qualität der Zutaten, aus denen unser Küchenchef Robert Tomberger sowohl bayerische Klassiker als auch neu interpretierte Speisen kreiert. Auch das Ambiente unseres Bräuhauses leistet seinen Beitrag, dass Sie sich rundum wohl- fühlen: Bodenständig, aber nicht altbacken, elegant, aber nicht aufgebre- zelt bietet es genau die Mischung, die man gerne besucht – ob spezieller Anlass oder einfach nur zwischendurch auf ein paar Bier. GEMÜTLICHKEIT UND GESELLIGKEIT UNTER DER GLASKUPPEL Hinter der neu gestalteten Fassade, die sich an der Architektur des 19. Jahrhunderts orientiert, bietet unser Bräuhaus Platz für knapp 200 Personen. Nehmen Sie unter der prächtigen Glaskuppel im Herzen des Bräuhauses Platz an einem der urigen Holztische, erleben Sie die angenehme Atmosphäre und genießen Sie gepflegte bayerische Bier- und Wirtshauskultur. Das Tegernseer Tal – Bräuhaus MÜNCHNER WEISHEIT: Sie haben eine Lebensmittelallergie? Gerne bekommen Sie von unserer Restaurantleitung unser Informationsblatt für Allergiker. TEGERNSEER TAL - Bräuhaus Tal 8 · D-80331 München Reservierung Telefon: 089 / 22 26 26 reservierung@tegernseer-tal8.com Schon Facebook-Fan? www.facebook.com/ tegernseertal.braeuh aus Bräuhaus Zeitung (ausgenommen Feiertage)

RkJQdWJsaXNoZXIy Mzg3MTE=